Die Termine

NDR Kultur: 4. Januar 2017, 20 Uhr
Wie wir verschwinden
Hörspiel nach einem Motiv aus Mirko Bonnés Roman
Mit Heinrich Giskes, Hedi Kriegeskotte, Siemen Rühaak u.a.
Komposition: Sabine Worthmann
Musik: Silke Eberhard und Philipp Eberhard
Bearbeitung und Regie: Oliver Sturm
(Ursendung NDR 2012)
Zu Albert Camus’ Todestag am 4.1.1960


Hamburg: 2. Februar 2017, 20 Uhr
Mein Fehmarn
Mirko Bonné liest aus seinem Buch
über Wesen und Geschichte der Ostseeinsel
Pastalozzi
Reimarusstraße 10
Begrüßung: Katja Scholtz
Eine Lesung im Rahmen des mare-Verlagsabends Frühjahr 2017


Lüneburg: 1. März 2017, 10 Uhr
Klimapoesie und Climate fiction –
literarische Antworten auf den Klimawandel
Mirko Bonné liest aus Gedichten und Journalen
aus der Zeit seines Weather Stations-Stipendiums
Leuphana Universität
Raum C HS 3
Scharnhorststraße 1
Begrüßung: Svea Blieffert
Moderation: Birte Hendricks
Eine Veranstaltung gemeinsam mit Margret Boysen,
Lyrikerin und künstlerische Leiterin des PIK
– Potsdam-Institut für Klimafolgen-Forschung –,
im Rahmen der Konferenzwoche Wissenschaft trägt Verantwortung


Ulm: 27. April 2017, 19.30 Uhr
Feuerland
Mirko Bonné liest aus seinen Erzählungen
Stadtbibliothek Ulm
Vestgasse 1
Ein Leseabend gemeinsam mit Carolin Callies
im Rahmen der Literaturwoche Donau


Hamburg: 29. April 2017, 12 Uhr
Mein Fehmarn
Mirko Bonné liest aus seinem Buch
über Wesen und Geschichte der Ostseeinsel
Hotel Wedina
Gurlittstraße 23
Begrüßung: Heidemarie Ott
Frühstück ab 11 Uhr
Eine Veranstaltung der Reihe LeseFrühstück
des Hotels Wedina und des Hamburger Literaturzentrums LIT


Zürich / CH: 2. Mai 2017, 18.30 Uhr
Mein Fehmarn
Mirko Bonné liest aus seinem Buch
über Wesen und Geschichte der Ostseeinsel
Kunsthaus Zürich
Winkelwiese 4
Begrüßung: Sandra Gianfreda
Gespräch: Gesa Schneider
Eine Veranstaltung gemeinsam mit dem Literaturhaus Zürich
zu Ernst Ludwig Kirchners Fehmarnaufenthalten 1910 bis 1914


Hamburg: 8. Juni 2017, 19 Uhr
Kirchner auf Fehmarn
Mirko Bonné liest aus Mein Fehmarn
vor Ernst Ludwig Kirchners Gemälde „Gut Staberhof, Fehmarn I“ (1913)
Hamburger Kunsthalle
Glockengießerwall
Sammlungsraum der 1920er Jahre
Begrüßung und Gespräch: Karin Schick
Eine Veranstaltung der Freunde der Hamburger Kunsthalle
zu Ernst Ludwig Kirchners Fehmarnaufenthalten 1910 bis 1914


Frankfurt am Main: 13. Juni 2017, 19.30 Uhr
Das Puppenhaus der Gontards
Mirko Bonné liest eine Erzählung in Einfacher Sprache
Literaturhaus
Schöne Aussicht 2
Begrüßung und Gespräch: Hauke Hückstädt
Ein Leseabend gemeinsam mit Olga Grjasnowa
im Rahmen der Reihe Frankfurt, Deine Geschichte
Ein Projekt des Literaturhauses Frankfurt a. M. in Kooperation
mit dem Historischen Museum Frankfurt und der Stabsstelle
Inklusion Frankfurt. Gefördert vom Hessischen Ministerium
für Soziales und Integration sowie dem Netzwerk Inklusion Frankfurt


Davos / CH: 5. Juli 2017, 20 Uhr
Mein Fehmarn
Mirko Bonné liest aus seinem Buch
über Wesen und Geschichte der Ostseeinsel
Kirchner Museum Davos
Promenade 82
Begrüßung und Gespräch: Dolores Mark
Zu Ernst Ludwig Kirchners Fehmarnaufenthalten 1910 bis 1914


Rendsburg: 24. bis 26. November 2017
Die gläserne Küste
Mirko Bonné leitet eine Lyrikwerkstatt
Nordkolleg Rendsburg
Am Gerhardshain 44
Begrüßung: Britta Lange
Anmeldung: britta.lange@nordkolleg.de